Eduard Deibert

1942 - Geboren in Schatzen/Odessagebiet/Ukraine
1949-1958 - Schulbesuch in der Komi ASSR/UdSSR (Verbannungsort)
1959-1963 - Abendschule (mittlere Reife), Stadt Karaganda/Kasachstan
1958-1960 - Berufsausbildung und Arbeit als Tischler
1960-1963 - Ausbildung und Arbeit als Schreiner
1969-1972 - Fernstudium auf dem gebiet der Bergbauautomatik (ohne Abschluss)
1972-1978 - Ausreisebemühungen nach Deutschland
1974-1976 - Arbeitslager wegen der Mitbeteiligung an der Ausreisebewegung nach Deutschland
1978 - Ausreise nach Deutschland (Bochum)
1978-1980 - Fachausbildung als Informationselektroniker

Bildende Künste: Autodidaktik, seit 1997 Mitbegründer der russlanddeutschen Künstlergruppe

Ausstellungen:

Darmstadt, Düsseldorf, Wiesbaden, Stuttgart, Bielefeld, Karlsruhe

 

 

Joomla templates by Joomlashine